Launch

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass die Site „Projekt Unabhängigkeit“ mit dem heutigen Tag öffentlich geschaltet worden ist.

Ich hatte heute Morgen ein Gespräch dazu mit Mr. Jefferson. Er war erfreut, und er schrieb dann auch gleich eine Depesche an seinen Freund Benjamin Franklin (der in letzter Zeit ein wenig ungeduldig geworden ist wegen Verzögerungen). Es kam dann auch zwei Stunden später ein Bote mit einer erfreuten Antwort.

Mr. Jefferson und Mr. Franklin sind davon überzeugt, dass dies ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Formulierung der Unabhängigkeitserklärung ist.

Zwar bleibt noch viel Arbeit zu tun (Stand heute ist das finanzielle Haus fertiggestellt und ausformuliert, das Buch zur finanziellen Unabhängigkeit liegt in den letzten Zügen), aber andere Bereiche müssen in diesem Sinne noch weiter ausgearbeitet werden. Sowohl Mr. Jefferson als auch ich haben dazu noch einiges an Arbeit vor uns (zu Grundideen und zu unserer Arbeitssystematik s. hier).

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare. Eine letzte Bitte dazu:

  • Sollten Sie Kommentare an mich (Mr. Jeffersons Assitenten) richten, so können Sie ruhig moderne Ausdrucksweise verwenden. Hier gilt normale Netiquette (Duzen ist also OK).
  • Sollten Sie Kommentare an Mr. Jefferson richten, so bitte ich darum, ihn standesgemäß anzusprechen (Duzen ist nicht akzeptabel!) und Ihr Anliegen in für ihn verständlicher Sprache zu formulieren (also spätes 18. / frühes 19. Jhdt.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.